| Terminliste |   | Drucken |   | Anmelden | 
< Termin 1/2 >

Detailanzeige - Termindatum 02.06.2018

Nummer 0179
Datum 02.06.2018 Sa
Ende des Termins  
Zeit 20:00 Uhr
Ort Neustadt an der Orla
Veranstaltung Johnny Mastro + Kurz & Lang
Link zum Vorverkauf  
Details Vorverkauf ab Anfang Mai bei www.ticket69.de / Stadtinfo Neustadt und Motorradbekleidung Hartelt
Jetzt ist es soweit ! Das bereits für Herbst 2017 geplante Konzert wird nun nachgeholt.
Johnny Mastro kommt in die Wotufa.
Da hat es wieder einmal ein Blueser über den großen Teich geschafft um hier zu spielen, dazu noch erstklassigen Bluesrock mit Kurz und Lang. Besser kann doch ein Saisonabschluss nicht sein.
Wir feiern mit euch in die Sommerpause und freuen uns auf viele schöne Freiluftfestivals.

1994 wurde die Band von Johnny Mastro gegründet. Erste Auftritte hatte die Band in verschiedenen Bluesclubs in Los Angeles. Ab 1996 ist sie Hausband im Babe’s & Ricky's, einem der ältesten und bekanntesten Bluesclubs im Großraum Los Angeles. Die Besitzerin, „Mama“ Laura Mae Gross, gab der Band den Namen Mama’s Boys.

Johnny Mastro & Mamas Boys spielen einen rauen Chicago Blues. Der Sound dieser Band ist einmalig, keine andere existierende Band klingt so wie die Mamas Boys. Rau, dreckig, hart durch Mark und Bein gehend dabei authentisch, ohne Klischees und ohne Kompromisse vorgetragen. Johnny sagt von seiner Musik: „sledge hammer blues“. Johnny Mastro kann man auf den Knien liegend auf den Bühnen antreffen wobei er den kompletten Inhalt seiner Lungen in die Mundharmonika bläst. Smokehouse Brown lockt dazu z.T. die schrägsten Töne aus seiner Gitarre und beansprucht dabei die sechs Saiten bis zu ihrem Anschlag. Jimmy und Mike sorgen mit Donner-grollendem Rhythmus für das nötige solide Fundament. (Quelle Wikipedia)
Logo / Gruppe
eMail  
Link zur Bandseite  
Termin weiterempfehlen
Termin drucken
Eintrittspreis  
< Termin 1/2 >
 | Terminliste |   | Drucken |   | Anmelden |